Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Berichte
2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO

Neue Kommentare  

zu 21. SCHLOSSTRIATHLON Moritzburg 2023 von Sabine Gundel , am 12.06.23 um 10:36 Uhr

zu 25. Bahnlaufserie in Heiligenrode 2010 von Arne Eller, am 01.09.21 um 10:44 Uhr

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schtzenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus Mrz, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

Bike Facts Trophy 2013

09.11.2013

In der Knallhütte wurde die Siegerehrung der Bike Fakts Trophy 2013 durchgeführt. Einlaß war um 19:00 Uhr und nur für geladene Gäste, die jeweils ein Halsband mit Namensschild erhielten. Trotzdem war es recht eng und nicht alle hatten einen Sitzplatz. Die Getränke waren frei, das Essen hatte Jeder selbst zu bezahlen. Mit musikalischer Begleitung aus einem Laptop und Bildern, die von den verschiedenen Wettkämpfen des Jahres nach einem Zufallsprinzip gezeigt wurden, begann das Programm. Wenn ein SC N`er auf einem Bild zu sehen war, erhob sich natürlich eine laute Zustimmung. Immerhin waren wir auch hier die größte Gruppe und einer /eine vom SC N war recht häufig zu sehen. Woran das wohl gelegen hat? Die Siegerehrung nach bekanntem Muster. Angefangen von den Jüngsten bis hin zu den Oltimern.

Die anschließende Tombola brachte für den SC N, entsprechend der Vielzahl der Starter bei der Bike Fakts Trophy, eine gute Ausbeute. 3. Preis ein Zeitfahrhelm, Robin. 2. Platz ein Neoprenanzug, Peter S. aus N. Der Knaller kam zum Schluß als alles mucksmäuschenstill auf den Namen des Gewinners / Gewinnerin wartete und die Augen der beiden Preisverteiler, Marcel und Jürgen, Richtung Doro schauend leise Weppler, Dorothee sagten. Da hättet ihr mal unsere Doro sehen müssen. Ein wenig aus dem Häuschen war unsere Kameradin. Möge ihr das Rad im nächsten Jahr gute Dienste leisten und sie sicher durch die Radsplit führen.

Veranstalter: Bike FACTS! GmbH

Externer Link zu den Ergebnissen

Plg Pl.AK AK Name, Vorname Sex GJ Su-Best5 Su-alle AnzWB
5 1 mJA Reitz, Robin m 96 5255,79 7187,03 8
13 2 mJA Roth, Philipp m 97 4715,03 5717,25 7
                 
3 1 w20 Unger, Lena w 89 5337,81 6460,98 7
4 2 w20 Weppler, Dorothee w 92 5210,80 7490,16 8
10 3 w20 Kistner, Sarah w 91 4700,12 5132,45 6
                 
22 1 m25 Haacke, Christian m 84 4372,62 5290,71 7
47 3 m25 Dippel, Fabian m 85 3808,22 3808,22 5
                 
19 2 m45 Schembier, Peter m 65 4483,39 4906,31 6
       
       
32 3 m65 Storck, Helmuth m 48 4169,00 5029,26 7


Quelle: Schwlmer Allgemeine

Quelle: Schwlmer Allgemeine



























Vielen Dank an Papa Speiche fr die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 14.11.2013 um 12:27 Uhr