Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Jugendabteilung
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
9 Gäste

Neue Kommentare  

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

zu 21. Silbersee Volkstriathlon 2017 von Bernd Knauff, am 08.08.17 um 23:15 Uhr

zu Challenge Heilbronn 2017 von Bernd Knauff, am 20.06.17 um 22:57 Uhr

zu 14. Windmühlenlauf in Lingelbach - 2. Lauf VR Bank Hessenland Cup von Bernd Knauff, am 06.06.17 um 12:44 Uhr

zu Mallorca 2017 von Sandra, am 01.04.17 um 17:21 Uhr

zu E.ON Mitte Kassel Marathon 2010 von Michael, am 20.03.17 um 13:17 Uhr

Quarterman Bruchköbel 2011 - 3. Hessenliga

19.06.2011

3. Hessenliga Quarterman Bruchköbel

 

Am 19.06.2011 um 13.00 Uhr war es soweit… Wettkampf Nummer zwei von insgesamt vier Ligawettkämpfen der 2. Mannschaft.

Michele, Erik, Fabian, Peter und Marcel sind gemeinsam bei bescheidenen 15 Grad, Regen und unfassbar starkem Wind angereist um zu zeigen, dass der erste Platz in Darmstadt keine einmalige Sache sein soll.

Nach der Begutachtung der Strecke wurden alle Räder auf ihren Platz gebracht und jeder Handgriff vorbereitet.

Um 13 Uhr mussten Erik und Marcel den Anfang im Freibad von Bruchköbel machen.

Es mussten 950m im Freibad auf  50m Bahnen geschwommen werden.

Erik und Marcel kamen beide ausgesprochen gut in ihren Rhythmus und konnten zeitgleich mit guten Zeiten im vorderen Drittel aus dem Wasser steigen.

Nach einem schnellen Wechsel ging es für beide auf die 45 Km Radstrecke…

Währendessen fiel um 13.30 Uhr der Startschuss für Michele, Peter und Fabi.

Hier zeigte sich einmal mehr, dass unser Peter ein echter Fisch ist (unfassbar wie flott der im Wasser ist!).

… auf der Radstrecke herrschten Bedingungen die so noch keiner erlebt hat.

Der extreme Wind aus allen Richtungen fegte die Räder in voller Fahrt um gut einen halben Meter nach rechts oder links.

Jeder kämpfte in erster Linie nicht gegen die Zeit oder den Gegner, sondern gegen den Wind! Das war Wahnsinn.

Zum Glück kamen alle SCN-Jungs heil und mit guten Zeiten vom Rad um beim Laufen noch mal richtig aufzudrehen.

Erik und Marcel schlüpften dicht gefolgt voneinander in die Laufschuhe und machten sofort Druck auf den ersten von insgesamt 10,5Km.

Nach der letzten Wende sahen sich dann alle SCN Athleten noch mal auf der Laufstrecke um sich einen letzten Motivationsschrei zuzurufen. ("Spartiaten was ist euer Handwerk"Laughing)

Marcel, der in der zweiten Runde noch mal mehr aufdrehte, verkürzte mit einem starken Lauf den Abstand zu unseren stärksten Gegnern, den Jungs von TSG Kleinostheim.

Erik zeigte bei seinem ersten Wettkampf in diesem Jahr, dass die Formkurve klar nach oben zeigt und er am Rad immer noch zu den Stärksten zählt.

Michele und Peter jagten sich und viele der jüngeren Athleten auf der Laufstrecke und machten klar, dass sie noch lange nicht zum „alten Eisen“ gehören.

Fabi konnte beim schwimmen einmal mehr überzeugen, musste allerdings beim Radfahren und Laufen wegen Magenproblemen Tempo rausnehmen.

 

Zusammenfassend muss man sagen, dass sich unsere Jungs einmal mehr durch sensationellen Teamgeist und gegenseitigem Zuspruch zu weiteren Höchstleistungen pushten.

Es macht wirklich Spaß, wenn man so gut als Mannschaft funktioniert, alles gut geht und dann zum krönenden Abschluss noch solche Zeiten und Ergebnisse daraus resultieren.

 

Veranstalter: Triateam Bruchköbel

Externer Link zu den Ergebnissen

Platz Name Vorname AK Zeit swim bike run
5 Mele Marcel TM25 02:13:43 00:16:28 01:17:10 00:40:05
10 Rößler Erik TM25 02:16:54 00:16:30 01:16:09 00:44:15
13 Mele Michele TM25 02:17:21 00:17:18 01:18:01 00:42:02
19 Roth Peter TM45 02:19:27 00:15:00 01:22:33 00:41:54
52 Möller Fabian TM20 02:34:48 00:15:40 01:27:00 00:52:08

Dieser Bericht wurde seit dem 23.02.2010 schon 5252 mal aufgerufen!


Quelle: HNA.de













Vielen Dank an celMar für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 28.06.2011 um 17:10 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Klasse Leistung Jungs! Echt stark! Macht weiter so, dann wird das mit dem Aufstieg kein Problem :)

von Martin A. am 23.06.2011 um 22:24 Uhr
Bilder vom schwimmen folgen.

von Petrus am 22.06.2011 um 09:59 Uhr


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder