Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Berichte
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO

Neue Kommentare  

zu 21. SCHLOSSTRIATHLON Moritzburg 2023 von Sabine Gundel , am 12.06.23 um 10:36 Uhr

zu 25. Bahnlaufserie in Heiligenrode 2010 von Arne Eller, am 01.09.21 um 10:44 Uhr

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schtzenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus Mrz, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

Ederauen Triathlon 2009

30.05.2009

Am Samstag, fand der erste Ederauen Triathlon in Fritzlar statt. Im Teilnehmerfeld der Volkstriathleten waren sechs SCN Athleten vertreten.

Marc Unger startete an diesem Tag seinen ersten Triathlon. Marc teilte sich die zu absolvierenden Einheiten sehr gut ein, auf dem Rad holte er die im Schwimmen verlorenen Platzierungen auf und lief im abschlieenden 5km Lauf die drittschnellste Zeit des Teilnehmerfeldes. Markus Olbrich der sich von Wettkampf zu Wettkampf immer mehr verbessert, rundete diese guten Leistungen mit der viertschnellsten Laufzeit im Teilnehmerfeld ab. Die Beiden sind in einem guten Trainingsstand und wir drfen auf die noch anstehenden Wettkmpfe gespannt sein.
Helmuth Storck schien sich im Freibad von Fritzlar sehr wohl zu Fhlen und berraschte seinen Fans mit einer guten Schwimmzeit .Auf dem Rad machte er weiter Druck und wurde mit einem guten 5km Lauf erster in der M60!
Markus Mrz, Holger Gbel und Marc Stache konnten in ihren jeweiligen Altersklassen ebenfalls unter den Top Ten landen und somit ein gutes Leistungsbild der SCN Athleten abrunden.
Martin Auel, Martin Huhndorf, Thomas Klement und Max Weber absolvierten ihren ersten Start in der 1.Hessenliga. Gerhard hatte nach einigen taktischen berlegungen entschieden, nur vier Athleten an den Start zu schicken! (es folgen noch weitere Wettkmpfe und da mssen Krner gespart werden). Die Teilnehmer der 1. Hessenliga waren in zwei Startgruppen aufgeteilt. Schon im Schwimmbecken war zu sehen, dass unsere Junges sich einiges Vorgenommen hatten und sie stiegen mit 40 sec. Vorsprung vor TV Bad Orb/Team Spessartc auf die Rder. Hier machten sie weiter Druck und konnten ihren Vorsprung auf knappe zwei Minuten ausbauen. Beim Abschlieenden 5 km Lauf wurden sie von vielen angereisten Fans lautstark angefeuert und finishten mit einer Minute Vorsprung vor der TVBad Orb/ Team Spessartc. Im Ziel freuten sie sich ber eine gute Teamleistung und man sah in glckliche Gesichter. Da die strkere Gruppe Zeitversetz gestartet war, dauerte es recht lange bis bekannt wurde, welche Platzierung am Ende stand. Der Stadionsprecher hatte den SCN Athleten schon einen Tagessieg ausgesprochen und nach Sichtung der Ergebnisliste war die Enttuschung erst einmal gro dort stand Platz 6!
Auli, Martin, Thomas und Max haben an diesem Tag eine tolle Leistung gezeigt und belegten den 6.Platz von 13. Mannschaften bei ihrem ersten Start in der 1. Hessenliga!!! Es hat Spa gemacht Euch zuzuschauen und ihr rumt das Feld von hinten auf! :-)

Veranstalter: TuS Fritzlar Abt. Triathlon

Externer Link zu den Ergebnissen

Volkstriathlon (500/20/5)

Marc Unger 1:06:55 Std. Gesamt Platz 4. AK Platz 4.
Markus Olbrich 1:10:21 Std. Gesamt Platz 10.AK Platz 1.
Markus Mrz 1:10:33 Std. Gesamt Platz 11.AK Platz 3.
Holger Gbel 1:21:51 Std. Gesamt Platz 46.AK Platz 6.
Helmuth Storck 1:23:04 Std. Gesamt Platz 52.AK Platz 1.
Mark Stache 1:26:36 Std. Gesamt Platz 66.AK Platz 10.

1.Hessenlig (750/20/5)

Thomas Klement swim 11.52 min bike 38:28 min run 20:51min
Martin Auel
Martin Huhndorf
Max Weber
Die Vier muten gemeinsam die Ziellinie berqueren, daher haben sie die gleichen swim, bike und run Zeiten, die sich ab und an nur um ein zwei Sekunden unterscheiden!


Quelle: HNA.de

Quelle: HNA.de

Quelle: HNA.de











































Vielen Dank an Danni fr die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 14.07.2009 um 20:25 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder