Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
4 Gäste

Neue Kommentare  

zu 49. Silvesterlauf im Schützenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

Spessart Challenge 2008 in Bad Orb

21.09.2008

Am 20./21. September hat sich Matthias Dietz ebenfalls einem Multisportereignis der besonderen Art gestellt und am Spessart- Challenge 2008 in Bad Orb über die lange Distanz teilgenommen.

Hierbei musste man zunächst am 20.09 einen 10 Km Stadtlauf, der auf einem sehr schönen 2,5km Parcours durch den Kurpark und die Altstadt von Bad Orb zu absolvieren war, bestreiten. Den Stadtlauf konnte Matthias in einer Zeit von 44:18 28.AK M30 68.ges. finishen.

Am nächsten Tag, am 21. 09 morgens ging es dann an die 2. Disziplin, einem recht anspruchsvollen, 55KM Mountainbikerennen durch den Spessart, rund um Bad Orb mit zum Teil sehr giftigen langen und körnerzehrenden Anstiegen, aber auch tollen Singletrails. Die 2. Disziplin konnte Matthias mit einer Zeit von 3:02:30 als 26. in der AK M 30 und 71. im Gesamtklassement beenden.

Nach einer verhältnismäßig kurzen Pause von ca. 2h mussten dann auch die letzten Energiereserven mobilisiert werden und es musste als 3. Disziplin ein 7.6km langer Berglauf absolviert werden, der mit einem ekligen Schlussanstieg wirklich noch mal alles von den Athleten abverlangte. Den Berglauf konnte Matthias in 39:26 als 17. in AK M30 und 57. ges. beenden.

Die Challange-Wertung konnte Matthias als 15. in AK 30. und 33. in der Gesamtwertung finishen.

Fazit, Alles in Allem eine wunderschöne Veranstaltung, die allen empfohlen werden kann die vielleicht am Ende Ihrer Tria.-Saison noch mal einen besonderen Kick oder eine etwas andere Herausforderung suchen.

Veranstalter: TV 18 68 e.V Bad Orb

Vielen Dank an Matthias Dietz für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 23.09.2008 um 20:02 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder