Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Berichte
2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO

Neue Kommentare  

zu 21. SCHLOSSTRIATHLON Moritzburg 2023 von Sabine Gundel , am 12.06.23 um 10:36 Uhr

zu 25. Bahnlaufserie in Heiligenrode 2010 von Arne Eller, am 01.09.21 um 10:44 Uhr

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schtzenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus Mrz, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

10. TUI Marathon Palma de Mallorca 2013

20.10.2013

Zufällig hatten wir gelesen, daß während unseres Urlaubs auf Mallorca der 10 TUI Marathon stattfindet und auch die 10km Strecke angeboten wird - also schnell noch angemeldet in letzter Minute - hat geklappt.

Fast eine Woche zum akklimatisieren und vorbereiten auf der Insel waren ausreichend, dann kam der Tag des Wettkampfes: Da wir am anderen Ende in Playa de Muro untergebracht waren mußten wir früüüüh raus. Es wurde uns zwar versichert, daß der Frühstücksraum durchgehend auf und gedeckt ist, allerdings gab's statt des sonst reichhaltigen Frühstücks nur Weißbrot und ranzige Wurst - zum Glück hatten wir genügend Riegel eingepackt.

Also ab nach Palma, die Startunterlagen abgeholt, warmgelaufen und dann ging's auch schon zur Startaufstellung zusammen mit 2500 anderen 10KM Läufern. Da ich bei meinem ersten Lauf in Michelsberg einer der letzten im Ziel war, hab ich in Palma auch mal tief gestapelt und hab mich im hinteren Drittel eingeordnet - ganz großer Fehler, wie sich bald gezeigt hat. Bis ich einigermaßen auf mein Tempo laufen konnte vergingen fast 2 km und auch danach konnte ich nur Slalom laufen. Immerhin weiß ich jetzt, wie sich Marcel beim Ironman auf Hawaii gefühlt hat, denn viel weniger als er hab ich hier auch nicht überholt ;-) Chris war zwar weiter vorne gestartet, aber bei ihm wars ähnlich, also wieder keine Zeit unter 40 Minuten möglich....

Trotzdem waren wir beide mit dem Wettkampf, dem Lauf und uns selbst zufrieden. Die Strecke führte durch viele schöne Gassen der Altstadt, überall standen Zuschauer die uns angefeuert haben, Bands die Ständchen zum besten gegeben haben, die Verpflegung war OK und die Stimmung auf dem Höhepunkt - alles in allem war mein Zweiter Zehner ein echtes Highlight und ich kann jedem der im Oktober auf Malle ist diesen Wettkampf empfehlen.

Veranstalter: TUI

Externer Link zu den Ergebnissen

Chris Huber

Nettozeit: 42:24

Gesamtplatz: 62

Alterklasse HK: 11

Thomas Huber

Nettozeit: 49:05

Gesamtplatz: 305

Altersklasse M45: 38

 
 
 








Vielen Dank an Hubi fr die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 29.10.2013 um 17:55 Uhr