Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Berichte
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO

Neue Kommentare  

zu 21. SCHLOSSTRIATHLON Moritzburg 2023 von Sabine Gundel , am 12.06.23 um 10:36 Uhr

zu 25. Bahnlaufserie in Heiligenrode 2010 von Arne Eller, am 01.09.21 um 10:44 Uhr

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schtzenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus Mrz, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

6. Lahn-Dill-Bergland Sparkassen Triathlon 2009

11.07.2009

Schnuppern bei Hessenmeisterschaften

Am Samstag den 11. Juli 2009 waren Markus Olbrich und Jonas Ruppert beim 6. Lahn-Dill-Bergland Sparkassen Triathlon in Bad Endbach am Start.

Bei Abfahrt regnete es noch, aber es konnte ja nichts schief gehen denn Petrus war mit dabei. So kam es dann auch das die Straen noch vor dem Start trocken waren und sogar die Sonne vom Himmel lachte.

Die SchlerInnen A starten als 3., von insgesamt 7.Startgruppen an diesem Tag, hier wurden 400m swim, 10km bike und 2,5km run absolviert.

Nach anfnglich zhem Start (erst mal richtig munter werden), was dann sptestens nach dem Schwimmen der Fall war, machte es Jonas zusehens immer mehr Spa. Er hatte erstmals im Wettkamp einen Aufleger auf dem Rad montiert und konnte einige seiner Mitstreiter auf dem Rad und Laufstrecke berholen. In seiner Klasse waren insgesamt 23. Athleten am Start, er belegte den 18. Rang.

Markus Olbrich zweiter Athlet des SCN startete in der Junioren Klasse. (750m swim, 20km bike und 5km run).

In dieser Gruppe war gut zu erkennen dass wir im Schwimmen noch einige Trainingseinheiten absolvieren mssen. Aber kaum auf dem Rad hatte Markus schnell ein paar Pltze Gut gemacht! Beim Laufen ging es so richtig gut, hier konnte er einige seiner Kontrahenten berholen, es war deutlich zu sehen, dass Markus ein sehr starker Lufer ist. Ihm machte der Wettkampf richtig Spa (nach dem Schwimmen nur noch auf der berholspur) auch wenn die Bilder vielleicht etwas andres sagen. (hier wrde ganz gut der Spitzname Beier passen aber wir haben ja im Verein schon einen gell.. Marc U.)

Markus ereichte als 4. das Ziel.

Dieser Wettkampf ist sehr zu empfehlen, sehr zuschauerfreundlich, keine schwere Radstrecke und die Laufstrecke ist flach gehalten.

Veranstalter: Triflow Bad Endbach







Vielen Dank an Gerhard und Danni fr die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 22.07.2009 um 13:00 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder